Zusammenschluss H. F. Meyer GmbH & Co. KG mit RST Automatisierungstechnik GmbH

Sonntag, den 01. April 2018

Sehr geehrte Kunden und Lieferanten,

wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass sich die H. F. Meyer GmbH & Co. KG in 23730 Neustadt in Holstein

mit der RST Automatisierungstechnik GmbH in 93092 Barbing / Unterheising mit Wirkung zum 1. April 2018 zusammengeschlossen hat.

Wir präsentieren uns zukünftig gemeinsam als starker, innovativer und zuverlässiger Partner für Gesamtanlagenhersteller, Projektierer und Endkunden in unseren Tätigkeitsfeldern für die Branchen Lebensmittel- und Getränkeindustrie, Pharma, Kosmetik und Automotive.

Unsere gemeinsamen Produktbreiche:
HYSEKam – Dosentechnik
Serien- und kundenspezifische Leerdosenrinser, Volldosenwender, Vakuumsysteme, High-Speed Zusammenführungen und Intralogistiklösungen

HFM – Sondermaschinenbau
Kundenspezifische Lösungen in den Bereichen Prozesstechnik und Intralogistik, Palettier- und Entpalettiertechnik, Verschlusszuführungen

RST – Pack- und Robotertechnik
Kundenspezifische Lösungen im Bereich Produkthandling, Ein-/Auspacker und Roboter-Handlingstechnik

Was ändert sich für Sie ab dem 1. April 2018?
• Alle vorgenannten Aktivitäten werden gemeinsam in der Sparte MEYER MASCHINENBAU gebündelt.
• Alleiniger Vertragspartner wird die H. F. Meyer GmbH & Co. KG sein.
• Die bisherigen bzw. neuen Ansprechpartner geben wir Ihnen mit den entsprechenden Kontaktdaten separat bekannt.

Was bleibt für Sie auch nach dem 1. April 2018 beim Alten?
• Alle drei Standorte mit Neustadt in Holstein als Hauptfirmensitz im Norden und den beiden Niederlassungen in Barbing und Ried im Süden Deutschlands bleiben für Sie weiterhin bestehen.
• Die gewohnte Qualität sowie die bekannten und bewährten Produkte und Leistungen Ihrer Partner H. F. Meyer, RST Automatisierungstechnik und HYSEKam stehen weiterhin uneingeschränkt zur Verfügung.
• Das bekannte und bisherige Management sowie die dahinter stehenden Teams stehen Ihnen weiterhin zur Verfügung.
• Alle Garantie-, Gewährleistungs- und Ersatzteilzusagen bleiben unverändert bestehen.

Was dürfen Sie an Mehrwert ab dem 1. April 2018 erwarten?
• Gesteigertes und gebündeltes Know-How der beiden renommierten und im Markt etablierten Partner.
• Optimal aufeinander abgestimmte Produktlinien und Dienstleistungen.
• Einen noch umfangreicheren Service und erweiterte Kapazitäten in den Bereichen Vertrieb, Produktion und Aftersales.

Wir freuen uns darauf, Ihnen auch zukünftig als vertrauensvolle Geschäftpartner zur Seite zu stehen und mit Ihnen gemeinsam neue Innovationen zu etablieren.